DATENSCHUTZERKLÄRUNG

deedac GmbH, Schulgraben 2, 83646 Bad Tölz, Deutschland

– Herausgeber und Betreiber der Theo-App –

Verantwortlicher für den Datenschutz: Harald Dechentreiter

 

Datenschutzerklärung für Endbenutzer der Theo-App

(Fahrschüler)

 

 

Notwendigkeit der Datenverarbeitung

Damit Sie die Theo-App sinngemäß nutzen können, speichern und verarbeiten wir personen­bezogene Daten im Rahmen der europäischen Datenschutzverordnung DSGVO. Durch Aktivierung der Theo-App stimmen Sie dem zu.

 

Art und Umfang der verarbeiteten Daten

Ihre personenbezogenen Daten sind u.a. die Daten, die Sie in den Einstellungen der App eingeben und die sich aus der laufenden Benutzung der App ergeben. Falls Sie uns per WhatsApp, Email oder sonstige Weise kontaktieren, speichern wir die dabei entstehen Daten um Sie zu beraten und ggf. weiter zu unterstützen.

 

Aufbewahrungsort der Daten und darauf zugreifende Personen

Neben unseren eigenen Rechnersystemen verwenden wir Rechenzentren externer Provider, wie der 1&1 SE zu, um Ihre Daten zu speichern und zu verarbeiten. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben, wenn es nicht dem Betrieb oder der Weiterentwicklung der Theo-App dient.

Zugriff auf Ihre Daten haben neben den Mitarbeitern der deedac GmbH auch Inhaber und Mitarbeiter der Fahrschule, bei der Sie den Aktivierungscode erworben haben und im Ausnahmefall die Mitarbeiter unserer externen Provider.

Falls Sie uns per Email, WhatsApp oder anderer Messenger-Dienste kontaktieren, akzeptieren Sie, dass Teile Ihrer Daten in den Rechenzentren dieser Anbieter gespeichert werden, die auch außerhalb der EU liegen können und unter Umständen nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen können.

 

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie können zu jedem Zeitpunkt Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten verlangen, sowie die Berichtigung fehlerhafter Daten oder deren Löschung. Falls Sie berechtigten Grund zur Annahme haben, dass gegen die DSGVO verstoßen wird, haben Sie das Recht sich mit einer Beschwerde an den für Sie zuständigen Datenschutzbeauftragten zu wenden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten finden Sie u.a. hier: www.bfdi.bund.de.

 

Löschung Ihrer Daten und Folgen der Löschung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten noch 12 Monate nach Ablauf der Vollversion der App, danach werden diese gelöscht. Wenn Ihre Daten gelöscht wurden, sei es auf Ihre Anforderung hin oder durch Erreichen der Löschungsfrist, können Sie die Theo-App nicht weiter benutzen, Ihre ggf. restliche Vollversion verfällt ohne Erstattungsanspruch und Ihr gespeicherter Lernstatus ist auch zukünftig nicht wieder herstellbar.

 

Kontakt in Datenschutzfragen

Richten Sie bitte alle Anfragen bezüglich Ihrer Daten an datenschutz@deedac.com. Dabei benötigen wir immer Ihren eingegebenen Benutzernamen und Aktivierungscode um die Legitimität Ihrer Anfrage sicherstellen zu können.